01. April 2020Kreative Näh-Aktion im Wohnheim Weyhe

Einrichtungsleiter Ronald Wiegratz trägt bereits seine selbst genähte Maske

In unserem Wohnheim in Weyhe haben die Bewohner die Zeit genutzt und zusammen mit einer Betreuerin selbst Mund-Nasen-Masken aus Stoff genäht. Auch die Wohnheimleitung hat eine Maske erhalten. Auch wenn diese Masken keinen 100%igen medizinischen Schutz gewährleisten, können sie ihren Beitrag dazu leisten, insbesondere andere Menschen vor möglichen Infektionen zu schützen. Wer ebenfalls seine eigene Maske nähen möchte, findet hier eine Näh-Anleitung

Näh-Anleitung.pdf

Viel Spaß dabei und bleiben Sie gesund! Ihre Lebenshilfe Syke

 

 

zurück zur Übersicht