07. Januar 2019Sportfest der Lebenshilfe Syke am 23. März 2019

Bei Bedarf gibt es auch etwas Hilfestellung für die Sportler.

Wir laden alle interessierten Sportler ein, an unserem diesjährigen Sportfest teilzunehmen. Laufen, Weitspringen, Medizinball stoßen, Standweitsprung und ein Rolli-Rennen sind auch dieses Mal die Disziplinen. Erneut wird ein Tanz einstudiert und am Ende vorgeführt. Auch viele Spiele, bei denen das Geschick unter Beweis gestellt werden kann, sind ebenfalls im Programm. Austragungsort ist zwischen 9.30 Uhr und ca. 15.30 Uhr erneut die Leichtathletikhalle im Bremer Weser-Stadion.

Das Kinderzentrum Bremen hat Fachleute vor Ort, die das Programm „Fitte Füße“ durchführen, Blutdruck messen und Impfpässe durchsehen – gern entsprechende Dokumente mitbringen. Es wird auch wieder eine Tombola mit schönen Gewinnen geben und fleißige Helfer sorgen dafür, dass alle mit Essen und Getränken versorgt werden. Apropos Helfer: Wer dabei sein möchte und Lust hat, uns als Gruppenführer, Kampfrichter, Tänzer, Buffetkraft oder Bratwurstgriller zu unterstützen, meldet sich gern an. Hier ist der Flyer als Download zu finden, der bitte ausgefüllt an die untenstehende Mail oder per Post an die Lebenshilfe Syke, Hauptstraße 5, 28857 Syke geschickt wird.

Anmeldeschluss ist der 15. Februar 2019. Flyer liegen in verschiedenen Einrichtungen der Lebenshilfe Syke aus, eine Datei des Anmeldeflyers steht als Download hier zur Verfügung und es können gern auch Exemplare in der Geschäftsstelle via Mail verwaltung@lebenshilfe-syke.de angefordert werden. Auch hier gilt es, den Flyer bitte zum oben aufgeführten Termin ausgefüllt an die Lebenshilfe Syke zu senden.

Wir hoffen, dass wir beim nächsten Mal die Teilnehmerzahl von 150 Sportlern aus dem Vorjahr übertreffen. Das Angebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene vornehmlich mit einer Behinderung. Im Sinne des inklusiven Gedankens sind auch Sportler ohne Handicap sehr herzlich willkommen. Über eine große und laute Zuschauerschar würden sich die Sportler wie Organisatoren sehr freuen.

Wir bedanken uns bei allen, die uns bei der Durchführung des Sportfestes unterstützen.

Das Veranstaltungsplakat steht hier als Download bereit - machen Sie gern Werbung für unser Sportfest.

Wer sich einen Film über das Sportfest ansehen möchte, geht bitte auf Youtube.

 

zurück zur Übersicht