15. April 2019Leitungswechsel in der Kita Regenbogenland

Ab sofort hat Kirsten Göbber (li.) in der Kita Regenbogenland in Syke-Barrien den Hut auf.

Am 12. April war der letzte Arbeitstag von Heike Kuffel als Leiterin der Kita Regenbogenland in Syke-Barrien. Sie geht nach 22 Jahren bei der Lebenshilfe Syke in die Freizeitphase der Altersteilzeit. Ihre Nachfolgerin ist Kirsten Göbber. Sie kommt aus unseren eigenen Reihen. Seit August 2001 ist sie als Gruppenleitung im Regenbogenland tätig.

Zur Feier des Tages gab es ein großes Frühstück mit dem gesamten Kollegium und den Kindern. Aber auch ehemalige Mitarbeiter und die Elternvertreter haben es sich nicht nehmen lassen, sich an diesem besonderes Tag zu verabschieden. Neben den tollen Reden und den vielen Geschenken, trommelte eine Kollegin aus dem Haus ihre Samba-Truppe zusammen. Diese begleitete das Fest musikalisch und machte es zu einem unvergessenen Tag für Groß und Klein. So wurde es zu einem Freudenfest, wie es sich Heike Kuffel auch gewünscht hat. Neben ihr wurde auch die langjährige Mitarbeiterin Inge Lindhorst gebührend verabschiedet.

Das gesamte Regenbogenland wünscht den beiden eine wunderbare und spannende freie Zeit.

zurück zur Übersicht